Wir helfen bei Parodontose in Salzburg

Parodontose ist der umgangssprachliche Ausdruck für Parodontitis. Es handelt sich hierbei um eine, von Bakterien hervorgerufene, Schädigung des zahnumgebenden Gewebes. Meistens ist eine schmerzhafte Behandlung notwendig, in schlimmen Fällen muss der Zahn komplett entfernt werden.

Ihr Zahnarzt hilft bei der Vorbeugung

Als Hauptursache wird in der Parodontologie bakterieller Zahnbelag (Plaque) und Zahnstein genannt. Einmal mehr ist gute Mundhygiene die beste Prophylaxe gegen schwerwiegende Zahnerkrankungen. Deshalb auch hier wieder der Aufruf zur täglichen Zahnputz-Routine und zu regelmäßigen Mundhygiene- und Kontrollterminen bei Ihrem Zahnarzt.

Dr. Müller ist Ihr Zahn-Spezialist

Durch spezielle Fortbildungen ist unsere Praxis auf dem Gebiet der Parodontologie spezialisiert. Lassen Sie die üblichen Symptome wie Zahnfleischbluten, schmerzliche Entzündungen und Berührungsempfindlichkeit rechtzeitig von uns abklären. Unser Ziel ist es, gesunde Zähne ein Leben lang zu erhalten.


Wenn Sie einen Termin vereinbaren wollen oder eine Frage zu einer unserer Leistungen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns unter 0662 / 87 89 42 an oder schicken Sie uns Ihre Anfrage per Anfrageformular im Fußbereich.